Der Fischotter kehrt zurück - Wir bereiten ihm den Weg

Der Fischotter kehrt zurück - Wir bereiten ihm den Weg

Seit 2016 gibt es immer wieder Hinweise auf die mögliche Rückkehr des Fischotters in den Kreis Viersen. Um zu vermeiden, dass rückkehrende Fischotter frühzeitig Verkehrsopfer werden, startet die Biologische Station das Projekt „Der Fischotter kehrt zurück – Wir bereiten ihm den Weg“, gefördert vom LVR. Durchgeführt werden die Arbeiten von der neuen Mitarbeiterin Jennifer Markefka. » weiter

Keine Langeweile an den kalten Tagen

Keine Langeweile an den kalten Tagen

Auch an den kalten Tagen lohnt ein Abstecher ins Infozentrum Krickenbecker Seen. Denn ab 5. Februar stellt die Grefrather Malgruppe "Klatschmohn" ihre Gemälde in der Kunstausstellung "Natur am Niederrhein" aus. Bereits seit Dezember nimmt eine naturkundliche Ausstellung drei bedeutende Landschaftselemente des Niederrheins in den Blick: Kopfweiden, Streuobstwiesen und Buchenniederwälder. Schauen Sie doch mal im Infozentrum vorbei! » weitere Infos

Neues Video: Biotopverbund kurz vorgestellt

Neues Video: Biotopverbund kurz vorgestellt

Ein Biotopverbund - was ist das genau? In einem neuen Video informieren wir darüber, warum Tiere und Pflanzen auf einen Biotopverbund angewiesen sind und welche Maßnahmen dazu beitragen. Faszinierende Nahaufnahmen zeigen den selten gewordenen Uhu, Sonnentau im Morgenlicht und die Kreuzotter, eine Art, die stark vom Verbund profitiert. » zum Video

Heimat-Touren NRW 2020 der NRW-Stiftung

Heimat-Touren NRW 2020 der NRW-Stiftung

Die NRW-Stiftung bietet 2020 wieder "Heimat-Touren NRW" an. Dabei übernimmt die NRW-Stiftung für Schulklassen die Fahrtkosten, wenn Klassenausflüge zu einem von der Stiftung geförderten Natur- oder Kulturprojekt führen. Auch das Infozentrum der Biologischen Station gehört zu den geförderten Ausflugszielen. » weitere Infos