Der Natur auf der Spur

Der Natur auf der Spur

Bereits seit 16 Jahren bieten WDR 5 und LNU wanderbegeisterten Naturfreunden herrliche Touren durch NRW unter fachkundiger Leitung. Ende Oktober führte "Natur auf der Spur" in die deutsch-niederländische Grenzregion. Unsere BiologInnen führten fast 100 Wanderfreunde durch das Gebiet "Heidemoore" bei Brüggen. » weiter

Neues Video: Biotopverbund kurz vorgestellt

Neues Video: Biotopverbund kurz vorgestellt

Ein Biotopverbund - was ist das genau? In einem neuen Video informieren wir darüber, warum Tiere und Pflanzen auf einen Biotopverbund angewiesen sind und welche Maßnahmen dazu beitragen. Faszinierende Nahaufnahmen zeigen den selten gewordenen Uhu, Sonnentau im Morgenlicht und die Kreuzotter, eine Art, die stark vom Verbund profitiert. » weitere Infos

Die Knoblauchkröte kehrt zurück

Die Knoblauchkröte kehrt zurück

Dank einer Spende der Sparkasse Krefeld begann die Biologische Station Krickenbecker Seen letztes Jahr das "Projekt zur Optimierung des einzigartigen Amphibien- und Reptilienbestandes im südwestlichen Grenzwald des Kreises Viersen“ beginnen. Die Wiederansiedlung der Knoblauchkröte ist ein wichtiger Bestandteil, denn sie ist im Kreis Viersen ausgestorben und die am stärksten bedrohte Amphibienart in NRW. » zum Artikel

Fotoausstellung im Infozentrum Krickenbecker Seen

Fotoausstellung im Infozentrum Krickenbecker Seen

Vom 27. November bis zum 30. Januar 2020 präsentiert das »Infozentrum Krickenbecker Seen eine Fotoausstellung, in der kleine Insekten groß rauskommen. Neun großformatige Drucke mit Begleittexten zeigen Makroaufnahmen der im Dülkener „Kesselsgarten“ vorkommenden Insekten. » weitere Infos