Das WDR Fernsehen berichtet über die Arbeiten im Brachter Wald

Das WDR Fernsehen berichtet über die Arbeiten im Brachter Wald

22. Jan 2021 - In diesen Wochen werden im Brachter Wald weitläufige Arbeiten mit schwerem Gerät durchgeführt: die seltenen Sanddünen werden abgeplaggt, da sie mit Forst oder Moos und Flechten bewachsen sind. Die WDR Lokalzeit war vor Ort und hat unseren Biologen Peter Kolshorn befragt, welche Ziele die Maßnahmen verfolgen. » Zum Video...

Update: Infozentrum bis 14. Februar geschlossen

Update: Infozentrum bis 14. Februar geschlossen

20. Jan 2021 - Wegen der verlängerten Kontaktbeschränkungen bleibt auch das Infozentrum bis 14.02. geschlossen. Wie immer freuen wir uns auf die Wiedereröffnung und wünschen Ihnen eine gute und gesunde Zeit bis dahin.

Foto: Silberreiher aufgenommen von H.-G. Wende

„Natur zum Hören, Sehen, Fühlen und Riechen“ ausgezeichnet!

„Natur zum Hören, Sehen, Fühlen und Riechen“ ausgezeichnet!

11. Jan 2021 - Die Biologische Station wurde für die Umsetzung des Projekts „Natur zum Hören, Sehen, Fühlen und Riechen“ von der UN-Dekade "Biologische Vielfalt 2020" ausgezeichnet. Die interaktive Dauerausstellung im Infozentrum „Lebensräume der Krickenbecker Seen“ wendet sich an ein breites Publikum: Personen mit und ohne Behinderung, Einzelbesucher und Gruppen, Familien und Schulklassen lernen in der Ausstellung die Biologische Vielfalt des Naturschutzgebiets mit allen Sinnen kennen. » Auszeichnung von inklusiver Ausstellung...

Unterwegs in der Kulturlandschaft Schwalm-Nette

Unterwegs in der Kulturlandschaft Schwalm-Nette

19. Nov. 2020 - Der LVR präsentiert „Stadt Land Fluss“ in der Kulturlandschaft Schwalm-Nette im September 2021 / Veranstaltungen auf den Spuren des Natur- und Kulturerbes der Region/ Interessierte können sich beteiligen! Wie? Weiterlesen... » Mehr über Stadt Land Fluss...